T.I.C. Teaching in Competence, Landstraßer Hauptstraße 71/2, 1030 Wien, tel: +43 664 8311573, mail: office@tic.or.at

Aus der Praxis für die Praxis.

Dieses Motto haben wir als Leitsatz und als Firmenphilosophie für unser Unternehmen zu Grunde gelegt.

Teaching in competence.

Wir bieten als österreichweit einziges Schulungsunternehmen modulweise gestaffelte Kurse für die Ausbildung zum Konstrukteur für Gebäudetechnik (HKLS) an.

Die Firma T.I.C. OG wurde im Jänner 2007 gegründet und verfügt damit über 10 Jahre Erfahrung in der einschlägigen Erwachsenenbildung.

Ziel ist es, das Wissen und die Fertigkeiten zu erlangen, um selbständig Pläne für die Gewerke HKLS zu erstellen und einfache technische Berechnungen durchzuführen - natürlich unter Berücksichtigung baulicher Gegebenheiten (Durchbrüche, Säulen, usw.) und anderer am Bau tätiger Gewerke.

Nach einer Evaluierung des vorhandenen Basiswissens werden die individuell wählbaren Module (siehe Beilage) festgelegt und – gemäß unserem Leitsatz – durch Vortragende mit teilweise jahrzehntelanger Berufserfahrung im Bereich der Planung als auch der Ausführung an Beispielen aus der Praxis unterrichtet. Die Übungen werden mit realen – also bereits gebauten Anlagen – durchgeführt und finden mit ganztägiger Betreuung statt. Dauer sowie Stundenanzahl, etc. sind den Beilagen zu entnehmen.

Parallel zu den CAD-Übungen finden auch Technikschulungen statt, um das Grundwissen, wie z.B. Rohrdimensionierung, Luftkanalauslegung, etc. zu übermitteln, sowie auch die einzelnen Komponenten in gebäudetechnischen Anlagen zu lehren.

Die Module enden jeweils mit einer schriftlichen Prüfung (Test); das erlangte Wissen und die absolvierten Fachbereiche werden mittels Zertifikat bestätigt.